Freude am Lernen vermitteln

Psychologen der Universität Augsburg entwickelten ein innovatives Trainingsprogramm für Lehrer, das Strategien zur motivationsförderlichen Gestaltung des Schulunterrichts vermittelt.

Schüler mit geringer Lernmotivation sind ein allgegenwärtiges Phänomen im Schulunterricht und für Lehrer eine der größten Herausforderungen im Beruf. Besonders in den höheren Jahrgangsstufen nach der Grundschulzeit ist die Motivierung der Schüler eine Daueraufgabe beim Unterrichten.
Am Lehrstuhl für Psychologie der Universität Augsburg entwickelten Forscher unter dem Titel „Unterricht und Motivation“ nun ein innovatives Trainingsprogramm, in dem aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse der Motivationspsychologie mit dem Erfahrungsschatz von Lehrern kombiniert werden. Unter anderem geht es darum, wie unmotivierte Schüler erreicht werden können und welche motivationsförderlichen Strategien ohne allzu großen Aufwand in den Unterricht integriert werden können. Aber auch Möglichkeiten der Selbstmotivation der Lehrer sollen thematisiert werden.
Das Trainingsprogramm besteht aus insgesamt drei Präsenztagen und weiteren Praxisphasen in der Schule. Es umfasst unter anderem die Analyse von Unterrichtsvideos, die praktische Erprobung von Trainingselementen, die Zusammenarbeit in selbst gewählten, schulinternen Lehrer-Tandems, gegenseitige Unterrichtshospitationen sowie Schülerfeedback.
Das neue Programm wird vom Lehrstuhl für Psychologie erstmalig im ersten Halbjahr des Schuljahres 2013/14 für Klassenlehrer von Mittel- und Hauptschulen angeboten. In dieser Phase soll auch die Wirksamkeit des Programms wissenschaftlich überprüft werden.

Weitere Informationen zum Training

Quelle: Informationsdienst Wissenschaft
Foto © Waiting for Time to Pass / Richard Phillip Rücker,
Orange42 / flickr.com unter CC BY 2.0

Weitere Nachrichten zum Thema
Lernen wie die anderen
Stärkung der Schulpsychologie
Besseres Schulklima - weniger Gewalt
Zivilcourage-Training für die Schule entwickelt

Bildungsorientierte Freizeit

Hochbegabte fördern