Report Psychologie durchsuchen

Suche nach "prävention"

Anzeige der Ergebnisse 41 bis 50 von insgesamt 452

  Je emotionaler Konflikte, desto höher das Trennung... 53%

... werden als wichtige Indizes emotionaler Erregung angesehen. Erhöhte Werte deuten darauf hin, dass Konflikte sehr emotional ausgetragen werden. Prävention möglich Mit Blick auf dieses Ergebnis betonen die Forscher, wie wichtig es für die Stabilität einer Beziehung sei, Konflikte nicht zu häufig zu emotional auszutragen. Eine Möglichkeit, dies vermeiden zu lernen, seien

  Beginnen, bevor es beginnt - Primäre Prävention im Kinderschutz 53%

... es beginnt .pdf Beginnen bevor es beginnt… Primäre Prävention im Kinderschutz * Dr. Klaus Neumann ... von Gewalt zuzuwenden und mit Modellen Primärer Prävention und den praktischen Möglichkeiten ihrer Umsetzung zu ... und beraterischer Tätigkeit. Die Theorie Primärer Prävention ist schon vor Jahren hinlänglich diskutiert worden ... 2. Begriffsklärung Der weit gefächerte Begriff der

  BDP beim Tag der Rückengesundheit 51%

... und Ängste, erhöhte Reizbarkeit und eine besondere schmerzbezogene Aufmerksamkeit seien die vor allem die Psyche betreffenden Hinweise. Prävention sei auf verschiedenen Ebenen möglich und reiche von Information über Bewegung und Stressabbau bis zur Arbeitsplatzgestaltung und den Einsatz ...

  Erhalt der Arbeitsfähigkeit 51%

... Erhalt der Arbeitsfähigkeit Unter dem Namen „TerrA“ startete ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Präventionsprojekt für den langfristigen Erhalt der Arbeitsfähigkeit von Beschäftigten. Aufgrund des demografischen Wandels in Deutschland gewinnen ...

  Cyber-Mobbing überschätzt? 50%

... Potenzial, anonyme und weite Kreise ziehende Angriffe zuzulassen. Aufgrund ihrer Ergebnisse gehen die Forscher davon aus, dass keine spezielle Prävention gegen Cyber-Mobbing nötig sei: Eine klassische Antimobbingprävention, die Sozialkompetenzen und moralische Werte vermittle, greife auch in der digitalen Sphäre. Literatur Sticca, F., Ruggieri, S., Alsaker, F. & ...

  Sozialpsychologie der Aggression 50%

... Analysen ergründet sie die Risikofaktoren, die Entwicklung und die Folgen von Aggression und Gewalt. Zudem entwickelte sie ein Präventionsprogramm zum Umgang mit Mediengewalt für Schüler. Forschung mit hoher Praxisrelevanz Für ihre sozialpsychologischen Arbeiten und die damit ...

  Hohes Suizidrisiko bei Männern 49%

... die Motive, Ursachen und Auslöser altersspezifisch unterschiedlich sein müssten. Die Stiftung Männergesundheit fordert daher differenzierte Präventionsprogramme, die sich speziell an die Bedürfnisse depressiver und suizidaler Männer verschiedener Altersklassen richten sowie im Allgemeinen mehr ...

  Hohes Suizidrisiko bei Männern 49%

... die Motive, Ursachen und Auslöser altersspezifisch unterschiedlich sein müssten. Die Stiftung Männergesundheit fordert daher differenzierte Präventionsprogramme, die sich speziell an die Bedürfnisse depressiver und suizidaler Männer verschiedener Altersklassen richten sowie im Allgemeinen mehr ...

  Präsentismus 49%

... Folgen dar und schlägt Wege zu einer dauerhaften Prävention vor. Martin Jansen Krank arbeiten statt gesund ... aktuellen Forschungsstand zur arbeitsweltbezogenen Prävention und Gesundheitsförderung. Im Mittelpunkt stehen ... in Betrieben und Organisationen und das Thema Prävention umfassen. Der Praxisteil des Buches vermittelt ... das Phänomen Präsentismus sowie die entsprechenden

  Präsentismus 49%

... Folgen dar und schlägt Wege zu einer dauerhaften Prävention vor. Martin Jansen Krank arbeiten statt gesund ... aktuellen Forschungsstand zur arbeitsweltbezogenen Prävention und Gesundheitsförderung. Im Mittelpunkt stehen ... in Betrieben und Organisationen und das Thema Prävention umfassen. Der Praxisteil des Buches vermittelt ... das Phänomen Präsentismus sowie die entsprechenden